Schreiambulanz Neu - Isenburg

Hilfe, ich habe ein Schreibaby!

Rainer Mahr, Dipl. Theol., Dipl. Paed. Heilpraktiker, Dreieichstraße 29, 63263 Neu - Isenburg,

Tel:06102 21274, Email: rmahr@t-online.de, www.bioenergetik-mahr.de

Leo grau
Rainer

Emotionelle Erste Hilfe für:

  • · häufig schreiende Babys
  • ·  mit Schlaf- und Stillproblemen
  • ·  die sich wenig um ihre Umgebung kümmern
  • · Babys nach Geburtstraumen, operativen Eingriffen und Vollnarkose
  • · Babys, die längere Zeit von ihren Eltern getrennt sind
  • · hilflose, verzweifelte und erschöpfte Eltern
  • · Eltern, die gewaltvolle Impulse gegenüber ihrem Baby spüren oder    diese körperlich misshandeln.
leo_27.9.05
Cara Ausschnitt

In den ersten Wochen und Monaten nach der Geburt eines Kindes kommt es manchmal zu schweren Krisen und Belastungen zwischen dem Kind und seinen Eltern. Das Baby schreit stundenlang und kann von den Eltern kaum beruhigt werden. Das Baby hat Schlafprobleme oder zeigt wenig Interesse an seiner Umgebung. Dies ist kein Zustand, der hingenommen werden muss. Er kann die Beziehung zwischen Eltern und Baby nachhaltig  stören, seine Entwicklung ungünstig beeinflussen. Mit sanften Massagen beim Baby, speziellen Atemübungen und Gesprächen für die Eltern gelingt es, die stressige Situation zu entspannen. Die guten Gefühle zum Baby werden wieder lebendig. Damit entsteht viel Raum und Zeit für neue und wirksame Lösungen.

[Schreibaby] [Wenn] [Impressum] [Gespächsangebote]